Angebote zu "Suizid" (99 Treffer)

Kategorien

Shops

Mosebach, Kathrin: Depressionen und Suizid im K...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.03.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Depressionen und Suizid im Kindes- und Jugendalter, Titelzusatz: Präventive Maßnahmen und Hilfen für Angehörige und Hinterbliebene, Auflage: 2. Auflage von 2012 // 2. Auflage, Autor: Mosebach, Kathrin, Verlag: Examicus Verlag // Examicus, Sprache: Deutsch, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 152, Gattung: Staatsexamensarbeit, Gewicht: 224 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Depressionen und Suizid im Kindes- und Jugendalter
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Depressionen und Suizid im Kindes- und Jugendalter ab 34.99 € als epub eBook: Präventive Maßnahmen und Hilfen für Angehörige und Hinterbliebene. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Depressionen und Suizid im Kindes- und Jugendal...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Depressionen und Suizid im Kindes- und Jugendalter. Präventive Maßnahmen und Hilfen ab 49.99 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Depressionen und Suizid im Kindes- und Jugendal...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Depressionen und Suizid im Kindes- und Jugendalter - Präventive Maßnahmen und Hilfen für Angehörige und Hinterbliebene ab 39.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Psychologie & Psychiatrie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Depression - Medien - Suizid
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Depression - Medien - Suizid ab 49.99 € als Taschenbuch: Zur empirischen Relevanz von Depressionen und Medien für die Suizidalität. 1. Aufl. 2015. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medienwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Depression - Medien - Suizid
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Depression - Medien - Suizid ab 39.99 € als pdf eBook: Zur empirischen Relevanz von Depressionen und Medien für die Suizidalität. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sprachwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Seelenriss
19,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Depression - Der Schatten von Tempo und Erfolg Was macht Manager, Politiker, Studenten depressiv? Was lässt Weltklassesportler an ihrer Seele leiden? Ines Geipel zeigt, wie ständiger Erfolgszwang und Eigendrill in unserer Gesellschaft krankmachende Bedingungen schaffen und zu einer rasant wachsenden Zahl an Depressionen führen.Was macht Manager, Politiker, Studenten depressiv? Was lässt Weltklassesportler an ihrer Seele leiden? Ines Geipel zeigt, wie ständiger Erfolgszwang und Eigendrill in unserer Gesellschaft krankmachende Bedingungen schaffen und zu einer rasant wachsenden Zahl an Depressionen führen.Wie ein Blitz trifft uns die Nachricht,wenn einer der Erfolgreichen und Berühmten das Leben plötzlich nicht mehr erträgt. Der Suizid als letzte Konsequenz quälender Depressionen beleuchtet für einen grellen Augenblick die Widersprüche zwischen glänzender Oberfl äche und innerer Verzweifl ung. Die ihr gut bekannte Welt des Leistungssports ist für Ines Geipel jedoch nur Bild und Inbegriff unserer enorm beschleunigten Erfolgsgesellschaft. Denn der Zwang zu unbegrenzter Leistungssteigerung, Flexibiliät und Selbstvermarktung macht nicht nur Sportler krank und depressiv. Letzten Endes - so bezeugen es ihre Gespräche mit führenden Psychologen und Seelenexperten - sind wir alle dem Wirbelsturm eines neuen Welttempos ausgesetzt und so in Gefahr, mit olympischer Rasanz unser inneres Gleichgewicht zu verlieren.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Seelenriss
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Depression - Der Schatten von Tempo und Erfolg Was macht Manager, Politiker, Studenten depressiv? Was lässt Weltklassesportler an ihrer Seele leiden? Ines Geipel zeigt, wie ständiger Erfolgszwang und Eigendrill in unserer Gesellschaft krankmachende Bedingungen schaffen und zu einer rasant wachsenden Zahl an Depressionen führen.Was macht Manager, Politiker, Studenten depressiv? Was lässt Weltklassesportler an ihrer Seele leiden? Ines Geipel zeigt, wie ständiger Erfolgszwang und Eigendrill in unserer Gesellschaft krankmachende Bedingungen schaffen und zu einer rasant wachsenden Zahl an Depressionen führen.Wie ein Blitz trifft uns die Nachricht,wenn einer der Erfolgreichen und Berühmten das Leben plötzlich nicht mehr erträgt. Der Suizid als letzte Konsequenz quälender Depressionen beleuchtet für einen grellen Augenblick die Widersprüche zwischen glänzender Oberfl äche und innerer Verzweifl ung. Die ihr gut bekannte Welt des Leistungssports ist für Ines Geipel jedoch nur Bild und Inbegriff unserer enorm beschleunigten Erfolgsgesellschaft. Denn der Zwang zu unbegrenzter Leistungssteigerung, Flexibiliät und Selbstvermarktung macht nicht nur Sportler krank und depressiv. Letzten Endes - so bezeugen es ihre Gespräche mit führenden Psychologen und Seelenexperten - sind wir alle dem Wirbelsturm eines neuen Welttempos ausgesetzt und so in Gefahr, mit olympischer Rasanz unser inneres Gleichgewicht zu verlieren.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Tanz in der Brandung
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Terri Cheney ist erfolgreiche Anwältin in Los Angeles. Zu ihren Mandanten gehören Stars wie Michael Jackson, Quincy Jones und Lionel Ritchie. Doch ihr Leben gleicht einer Achterbahnfahrt: Sie ist manisch-depressiv. Im Griff der Manie kennt sie weder Hunger, Schlaf noch Angst. Sie tanzt nackt im eiskalten Meer und verführt den Freund ihrer besten Freundin. Doch wenn sie in Depressionen stürzt, scheint Suizid der einzige Ausweg zu sein. Nach erfolgreicher Therapie erzählt sie von ihrem Leben zwischen Anwaltskanzlei und Psychiatrie, zwischen einer Elektroschocktherapie und dem Glamour Hollywoods. Ein mitreißendes Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen kann.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot