Angebote zu "Sozialismus" (9.072 Treffer)

REISETABLETTEN AL 20 St - Versandkostenfrei ab 20€
Topseller
1,78 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Reisetabletten AL Details: PZN: 00243607 Anbieter: ALIUD Pharma GmbH Packungsgr.: 20St Produktname: Reisetabletten AL Darreichungsform: Tabletten Rezeptpflichtig: Nein Apothekenpflichtig: Ja Anwendungsgebiete: - Erbrechen, zur Vorbeugung und Behandlung - Reisekrankheit - Schwindel Anwendungshinweise: Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. In der Regel sollte die Behandlungsdauer jedoch so kurz wie möglich sein und nur wenige Tage betragen. Bei länger anhaltenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Schläfrigkeit, Bewusstseinsstörungen, Halluzinationen sowie zu Störungen der Herz- Kreislauffunktion kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise: Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff blockiert Rezeptoren für einen bestimmten Botenstoff, genannt Histamin. Über diese Blockade unterdrückt er eine durch das Histamin ausgelöste Gefäßerweiterung und vermehrte Durchblutung kleinster Haargefäße (Kapillaren). Außerdem bekämpft er über den selben Mechanismus Übelkeit und wirkt beruhigend. Gegenanzeigen: Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Durchblutungsstörung der Hirngefäße, aktuell oder auch wenn sie schon länger zurückliegen - Epilepsie - Krampfanfälle während der Schwangerschaft (Eklampsie) - Phäochromocytom (Adrenalin produzierender Tumor) - Porphyrie (Stoffwechselkrankheit) - Prostatavergrößerung mit Restharnbildung - Alkoholmissbrauch - Engwinkelglaukom Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Verengung im Verdauungstrakt, vor allem am Magen - Herzerkrankungen, wie: - Koronare Herzkrankheit (Durchblutungsstörungen des Herzmuskels) - Herzrhythmusstörungen - Abweichung im EKG (Verlängerung der QT-Dauer) - Pulserniedrigung - Eingeschränkte Leberfunktion - Kaliummangel - Magnesiummangel Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 6 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Gruppe in der Regel nicht angewendet werden. Es gibt Präparate, die von der Wirkstoffstärke und/oder Darreichungsform besser geeignet sind. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen: Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Magen-Darm-Beschwerden, wie: - Übelkeit - Erbrechen - Magenschmerzen - Durchfälle - Verstopfung - Mundtrockenheit - Schwindel - Schläfrigkeit - Benommenheit - Muskelschwäche - Bewegungsstörungen - Stimmungsschwankungen - Depressionen - Verwirrtheitszustände und Euphorie - Erregung - Unruhe - Krampfanfälle - Sehstörungen - Pulsbeschleunigung - Erhöhung des Augeninnendrucks - Störungen beim Wasserlassen - Gefühl der "verstopften Nase" - Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie: - Hautausschlag - Juckreiz Besonders bei Kindern: - Unruhe - Erregung - Schlaflosigkeit - Angstzustände - Zittern Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise: Was sollten Sie beachten? - Das Reaktionsvermögen kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch, vor allem in höheren Dosierungen oder in Kombination mit Alkohol, beeinträchtigt sein. Achten Sie vor allem darauf, wenn Sie am Straßenverkehr teilnehmen oder Maschinen (auch im Haushalt) bedienen, mit denen Sie sich verletzen können. - Vermeiden Sie übermäßige UV-Strahlung, z.B. in Solarien oder bei ausgedehnten Sonnenbädern, weil die Haut während der Anwendung des Arzneimittels empfindlicher reagiert. - Durch plötzliches Absetzen können Probleme oder Beschwerden auftreten. Deshalb sollte die Behandlung langsam, das heißt mit einem schrittweisen Ausschleichen der Dosis, beendet werden. Lassen Sie sich dazu am besten von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten. - Achtung: Wenn Sie das Arzneimittel über längere Zeit anwenden, kann sich der Körper daran gewöhnen und Sie brauchen evtl. eine immer höhere Dosierung, damit Sie eine Wirkung spüren. - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Buch - Depressionen verstehen - mit Depressione...
20,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Dr. Valerija Sipos (Leitende Psychologin in der Erwachsenenpsychiatrie) und Dr. Ulrich Schweiger (Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin) stellen leicht verständlich das gesamte Spektrum der Krankheit Depression mit ihren vielfältigen Erscheinungsbildern dar, sowie wissenschaftlich fundierte Behandlungsmethoden. Sie möchten Betroffene dabei unterstützen herauszufinden, ob sie an einer Depression erkrankt sind und welche Therapie für sie hilfreich ist. Erst dann ist es möglich, genau die Veränderungen vorzunehmen, die für die Bewältigung der Depression erforderlich sind, und die passende Therapie zu finden. Die vielen Gesichter der Depression Zunächst zeigen sie, was in einer Notfallsituation bei sich selbst, einem Freund oder Verwandten getan werden kann. Im Anschluss folgen hilfreiche Informationen, die erklären, wie die Diagnose einer Depression gestellt wird was Depression aufrechterhält was die Ansatzpunkte für eine Behandlung sind was die ganze Fülle der Behandlungsmöglichkeiten ausmacht und was Betroffene dabei selbst tun können. Am Beispiel konkreter Personen, die an Depressionen in verschiedenen Varianten leiden, werden diese Prozesse deutlich. Dabei stützen sich die beiden Autoren auf ihre langjährigen praktischen Erfahrungen mit der Therapie von Patientinnen und Patienten. Obwohl heute vieles über Depressionen bekannt und erforscht ist, trifft nicht immer alles auf alle Betroffenen zu. Depression ist ein Konzept, das sich immer noch entwickelt und viele wichtige Dinge zusammenfasst. Das bedeutet, dass es "die Depression" nicht gibt und aus diesem Grund auch nicht "die eine" Depressionsbehandlung. Deshalb ist es für Betroffene sinnvoll und durchaus üblich, unterschiedliche Anläufe zu nehmen, bis er oder sie die hilfreiche Behandlung für sich gefunden hat. Betroffene, Angehörige und Freunde finden in diesem umfassenden Ratgeber alle wichtigen Informationen, die für den Weg der Heilung benötigt werden: Ursachen, Erscheinungsformen, Tipps zur Selbsthilfe, aber auch klare Hilfestellung bei der Suche nach Psychotherapeuten, Ärzten und anderen professionellen Hilfsangeboten.

Anbieter: yomonda
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Heilen mit CBD
Highlight
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Heilung ohne Nebenwirkungen Cannabidiol – kurz CBD – ist ein Bestandteil von Cannabis, der bei Schmerzen, Entzündungen, Ängsten, aber auch bei Krankheiten wie Migräne, Diabetes und Depressionen helfen kann. Im Gegensatz zu dem berauschenden Cannabis-Wirkstoff THC ist er legal erhältlich. Leonard Leinow ist ein Pionier der CBD-Forschung. Zusammen mit der Kulturanthropologin Juliana Birnbaum stellt er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse vor und lässt zahlreiche in der CBD-Therapie erfahrene Mediziner zu Wort kommen. Dies ist das erste wissenschaftlich fundierte Handbuch zur Einnahme und Dosierung von CBD und zu den therapeutischen Einsatzmöglichkeiten bei den unterschiedlichsten Beschwerden – für Ärzte, Patienten und gesundheitsbewusste Verbraucher. Softcover, 384 Seiten Gewicht: 504g Erschienen: September 2019 ISBN: 978-3-7423-1078-1

Anbieter: relief-shop.de
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Staun:Mentalisieren bei Depressionen
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.04.2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Mentalisieren bei Depressionen, Titelzusatz: Reihe Mentalisieren in Klinik und Praxis, Autor: Staun, Lenka, Verlag: Klett-Cotta Verlag // Klett-Cotta, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Psychologie // Angst // Ratgeber // Phobie // Sachbuch: Psychologie, Rubrik: Angewandte Psychologie, Seiten: 230, Informationen: GB, Gewicht: 422 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
REISETABLETTEN STADA 10 St - Versandkostenfrei ...
Aktuell
4,18 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Details: PZN: 00749672 Anbieter: STADA GmbH Packungsgr.: 10St Produktname: Reisetabletten STADA 50mg Darreichungsform: Tabletten Rezeptpflichtig: Nein Apothekenpflichtig: Ja Anwendungsgebiete: - Erbrechen - Reisekrankheit, zur Vorbeugung und Behandlung - Schwindel Anwendungshinweise: Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. In der Regel sollte die Behandlungsdauer jedoch so kurz wie möglich sein und nur wenige Tage betragen. Bei länger anhaltenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Schläfrigkeit, Bewusstseinsstörungen, Halluzinationen sowie zu Störungen der Herz- Kreislauffunktion kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise: Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff blockiert Rezeptoren für einen bestimmten Botenstoff, genannt Histamin. Über diese Blockade unterdrückt er eine durch das Histamin ausgelöste Gefäßerweiterung und vermehrte Durchblutung kleinster Haargefäße (Kapillaren). Außerdem bekämpft er über den selben Mechanismus Übelkeit und wirkt beruhigend. Gegenanzeigen: Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Durchblutungsstörung der Hirngefäße, aktuell oder auch wenn sie schon länger zurückliegen - Epilepsie - Krampfanfälle während der Schwangerschaft (Eklampsie) - Phäochromocytom (Adrenalin produzierender Tumor) - Porphyrie (Stoffwechselkrankheit) - Prostatavergrößerung mit Restharnbildung - Alkoholmissbrauch - Engwinkelglaukom Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Asthma bronchiale - Chronisch obstruktive Atemwegserkrankung (chronische Atemwegserkrankung mit einer Verengung der Atemwege) - Verengung im Verdauungstrakt, vor allem am Magen - Herzerkrankungen, wie: - Koronare Herzkrankheit (Durchblutungsstörungen des Herzmuskels) - Herzrhythmusstörungen - Abweichung im EKG (Verlängerung der QT-Dauer) - Pulserniedrigung - Eingeschränkte Leberfunktion - Kaliummangel - Magnesiummangel Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 6 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Gruppe in der Regel nicht angewendet werden. Es gibt Präparate, die von der Wirkstoffstärke und/oder Darreichungsform besser geeignet sind. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen: Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Magen-Darm-Beschwerden, wie: - Übelkeit - Erbrechen - Magenschmerzen - Durchfälle - Verstopfung - Mundtrockenheit - Schwindel - Schläfrigkeit - Benommenheit - Muskelschwäche - Bewegungsstörungen - Stimmungsschwankungen - Depressionen - Verwirrtheitszustände und Euphorie - Erregung - Unruhe - Krampfanfälle - Sehstörungen - Pulsbeschleunigung - Erhöhung des Augeninnendrucks - Störungen beim Wasserlassen - Gefühl der "verstopften Nase" - Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie: - Hautausschlag - Juckreiz Besonders bei Kindern: - Unruhe - Erregung - Schlaflosigkeit - Angstzustände - Zittern Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise: Was sollten Sie beachten? - Das Reaktionsvermögen kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch, vor allem in höheren Dosierungen oder in Kombination mit Alkohol, beeinträchtigt sein. Achten Sie vor allem darauf, wenn Sie am Straßenverkehr teilnehmen oder Maschinen (auch im Haushalt) bedienen, mit denen Sie sich verletzen können. - Vermeiden Sie übermäßige UV-Strahlung, z.B. in Solarien oder bei ausgedehnten Sonnenbädern, weil die Haut während der Anwendung des Arzneimittels empfindlicher reagiert. - Durch plötzliches Absetzen können Probleme oder Beschwerden auftreten. Deshalb sollte die Behandlung langsam, das heißt mit einem schrittweisen Ausschleichen der Dosis, beendet werden. Lassen Sie sich dazu am besten von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten. - Achtung: Wenn Sie das Arzneimittel über längere Zeit anwenden, kann sich der Körper daran gewöhnen und Sie brauchen evtl. eine immer höhere Dosierung, damit Sie eine Wirkung spüren. - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Nesterenko/K Richtige Ernährung bei Depr - Über...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2020, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Über 130 leckere Rezepte gegen Depressionen, Autor: Nesterenko, Sigrid/Kurth, Ralph, Verlag: Rainer Bloch Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Depressionen // Depressionen Buch // Depressionen Ernährung // depressionen kochbuch // depressiv // niedergeschlagenheit, Produktform: Kartoniert, Umfang: 202 S., 60 Illustr., Seiten: 202, Format: 1 x 20.5 x 14.3 cm, Gewicht: 234 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Depressionen
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.12.1992, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Depressionen, Titelzusatz: Therapiekonzepte im Vergleich, Redaktion: Pöldinger, Walter // Reimer, Christian, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Psychologie // Psychiatrie // Klinische Psychologie, Rubrik: Medizin // Andere Fachgebiete, Seiten: 244, Informationen: Paperback, Gewicht: 222 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Depressionen
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.09.2002, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Depressionen, Titelzusatz: Versorgungsstrukturen und Behandlungsperspektiven, Auflage: 2002, Redaktion: Gastpar, Markus // Müller, Walter E., Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Depression // psychologisch // Psychische Erkrankung // Neurologie, Rubrik: Medizin // Andere Fachgebiete, Seiten: 172, Informationen: Paperback, Gewicht: 274 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Duthel, Heinz: Angststörungen - Alpträume - Dep...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.07.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Angststörungen - Alpträume - Depressionen, Titelzusatz: Meine Erfahrungen mit Angst und Depressionen, Autor: Duthel, Heinz, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Medizin // Andere Fachgebiete, Seiten: 68, Informationen: Paperback, Gewicht: 112 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Granzow, Peter: DEPRESSIONEN
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.07.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: DEPRESSIONEN, Titelzusatz: 50 Tage in der Psychiatrie: Cluburlaub ist anders, Auflage: 1. Auflage von 2018 // 1, Autor: Granzow, Peter, Verlag: tredition, Sprache: Deutsch, Rubrik: Ratgeber // Sonstiges, Seiten: 256, Informationen: Paperback, Gewicht: 376 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Liebler:Frei von Depressionen
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.03.2017, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Depression auf natürliche Weise überwinden, Yoga, Ayurveda, Meditation, Originaltitel: Healing Depression the Mind-Body Way, Autor: Liebler, Nancy (Prof. Dr.)/Moss, Sandra, Übersetzer: Astrid Ogbeiwi, Illustrator: Chris Houghton, Verlag: Crotona Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Alternative Heilweisen // Ayurveda // Depression // Depressionen // Yoga, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 334 S., Seiten: 334, Format: 2.5 x 22 x 14.5 cm, Gewicht: 511 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Beiler:Burnout & Depressionen als Folge
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Burnout & Depressionen als Folge psychischer Überlastung und Stress, Titelzusatz: Die zeitgenössischen Bedrohungen der Ressource Mensch Was Personalmanager darüber wissen sollten, Autor: Beiler, Anita, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 140, Informationen: Paperback, Gewicht: 234 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot